ZOLLNER Frottierwäscheset – Produkttest

Insgesamt machen die Handtücher und Waschlappen auf mich einen sehr guten Eindruck. Sie sind gut verarbeitet, ich sehe keine losen Fäden und nehme keine unangenehmen Gerüche wahr. Nach dem Waschen einiger Tücher in der Waschmaschine und dem Trocknen im Trockner fällt mir auf, dass das Badetuch ca. 2 cm schmaler und 5 cm kürzer geworden ist, verglichen mit einem fabrikneuen, was aber nach der ersten Wäsche durchaus zu verschmerzen ist. Das Handtuch fühlt sich nach der Wäsche schön flauschig an, sehr griffig und es ist für meinen Geschmack weder zu dünn noch zu dick.

Eurosell – Premium Tower Rollwagen Rollwagen Computer – Produkttest

Der Tower Rollwagen von Eurosell wirkt recht stabil, wobei darauf größere, schwerere PCs wegen der geringen Länge allerdings ein bisschen wackelig stehen. Die Breitenanpassung ist mit wenigen Hangriffen bewerkstelligt. Das Ganze wird mit Feststellschrauben in der gewünschten Position fixiert. Auch die Sicherung mit Bremsen an den Rädern finde ich praktisch. Ich habe meinen PC mit dem Rollwagen verschoben und festgestellt, dass er auf dem Rollwagen beim Schieben leicht verrutscht. Der Pc neigt sich dann vorn oder hinten gefährlich nach unten und es ist sehr schwierig, ihn genau in der Mitte zu halten. Eine gummierte Oberfläche wäre daher wohl wesentlich sinnvoller.

Relaxdays Nachttisch 2 Schubladen – Produkttest

Der Nachttisch von Relaxdays ist mit der stylischen Retro-Optik im skandinavischen Design ein Hingucker im Schlafzimmer und macht sicher auch als Beistelltisch in anderen Räumen was her. Gerade bin ich mit der Einrichtung meiner neuen Wohnung beschäftigt. Auf dem Boden habe ich Vinyl in hellem Eichen-Design, die Wände in weiß und aquamarin, dazu die passenden Vorhänge. Eine Bettcouch in beige ist auch noch da. Der Nachttisch fügt sich mit seinen hellen, frischen Farben und den Naturmaterialien sehr gut ins Gesamtbild ein. Der Schrank riecht ganz natürlich nach Holz.

Der Aufbau gestaltete sich unkompliziert. Sehr hilfreich sind die Aufkleber mit Nummern an den Bauteilen, sodass ich die Teile in der beiliegenden Anleitung schnell zuordnen konnte. Ich habe mir zunächst alles geordnet zurecht gelegt. Ein falsch nummeriertes Teil, das Tischbein (4mal), war kein Problem da auf den Bildern gut zu erkennen. Bei den Seitenwänden sollte man gut auf die Ausrichtung achten, d. h. welche Seite oben ist spielt später eine wichtige Rolle wegen der Vorbohrungen für die Schubladen-Schienen.

Der Tisch steht jetzt sehr sicher. Die Teile waren vollständig und alles wirkt sehr hochwertig. Kunststoff findet man nicht. Die Schubladen machen auf mich einen stabilen Eindruck und sie sind sehr leichtgängig. Gerade als Brillenträger freue ich mich über die Ablagemöglichkeiten in der richtigen Höhe.

Gerne empfehle ich diesen meiner Meinung nach sehr hübschen Nachtisch weiter. Der einfache Aufbau hat mir viel Spaß gemacht und das Ergebnis überzeugt optisch und funktionell sehr.

Corel PaintShop Pro 2018 Standard – Produkttest

Das Programm verwende ich zur Optimierung von Bildern für meinen Blog. Auch in Urlaubsbildern finde ich häufig Probleme, die mich zu kleinen Verbesserungen anregen. Paintshop Pro kombiniert faire Preise mit einer außergewöhnlichen Funktionsvielfalt. Alles wird man wohl als Normalnutzer selten benötigen. Toll ist, dass kein kostspieliges Abomodell notwendig ist, wie das bei anderen Anbietern teilweise der Fall ist. Für Neulinge und jeden, der mal etwas nachschlagen möchte, findet sich rechts das sogenannte Lernstudiot. Dieses erklärt detailliert jede einzelne Funktion. Die Schnellkorrekturen bieten ein großes Vorschaubild zum Vergleich. Diese funktionieren bei mir sowohl im 1-Klick-Verfahren, als auch bei manueller Auswahl einzelner Verbesserungen, wie der Entfernung von Bildrauschen oder von roten Augen sehr zuverlässig. Dank der großen Auswahl an Effekten kann ich meine Alben sehr kreativ gestalten. Da können die Effekte, die meine Systemkamera zu bieten hat nicht mithalten. Die bearbeiteten Fotos wirken qualitativ hochwertig und natürlich. Häufig benötige ich Bilder in unterschiedlichen Größen, da die Größe für den Upload im Internet begrenzt ist und auch auf meinem Blog nicht unendlich viel Platz für Bilder zur verfügung steht. Das schafft Paintshop ohne sichtbaren Verlust, nach unterschiedlichen Vorgaben. Man kann anhand einer Prozentzahl verkleinern/vergrößern lassen oder nach Pixeln bzw. der Druckgröße.

Nicht so schön finde ich, dass Paintshop recht lange benötigt für den Start, z. B. wenn ich ein Bild über das Kontextmenü für eine schnelle Korrektur öffnen möchte. Das gilt manchmal auch für die Durchführung von Korrekturen.

Das Nutzerhandbuch ist für meinen Geschmack sehr ausführlich. Auf über 900 Seiten wird in leicht verständlicher Sprache und sauber strukturiert die Bildgestaltung erläutert. Dabei helfen die vielen abgedruckten Icons, Schaltflächen und Beispielbilder aus dem Programm.

Wegen des beeindruckenden Funktionsumfangs und der einfachen Bedienung mit viel Hilfe empfehle ich PainShop Pro gerne weiter.

Aodoor Automatischer Regenschirm – Produkttest

Der Schirm kam sicher verpackt in einer Kunststoffhülle. Dazu gibt es eine praktische Tasche zur Aufbewahrung.

Das Modell ist schön klein und leicht, so dass er gut in meinen Rucksack passt. Dabei wirkt der automatische Schirm äußerst stabil und hat schon ein recht heftiges Regenschauer mit viel Wind gut überstanden. Die Stange hat eine gute Dicke und alles hält fest zusammen, ohne dass da irgendwas wackelt. Auch die Mechanik zum Ausfahren per Knopfdruck hat mich überzeugt. Insgesamt ein toller Schirm mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fitness-Planet24GmbH Bio Kokosmehl 1 kg im Zippbeutel – Glutenfrei – 1er Pack (1000g) – Produkttest

Das Bio Kokosmehl wurde sorgfältig und sicher verpackt geliefert. Es befindet sich in einem wiederverschließbaren Beutel und bleibt so lange frisch.

Ich nutze es vorwiegend zum Andicken von Soßen und habe auch schon einen Pfannkuchen damit gebraten. Man sollte dabei mehr Eier verwenden und insgesamt mehr Flüssigkeit, da das Mehl stark bindet. Das gilt auch bei Kuchen und Brot. Das Mehl hat ein Bio Siegel und enthält viele Proteine und Aminosäuren. Dank Entölung kann man es sehr gut verwenden im Rahmen einer fettreduzierten Ernährung. Es schmeckt angenehm frisch und dezent nach Kokos.

beSMART GT08 Smartwatch – Produkttest

Die Smartwatch bietet viele Funktionen für den Preis von ca. 33 Euro. Einige Dinge laufen bei mir noch nicht ganz rund, aber das kann ich angesichts des gewaltigen Preisunterschieds im Vergleich zur Apple Uhr und anderen ganz gut verschmerzen. Die Uhr sieht schön aus, ist aber ein bisschen größer, als eine einfache Uhr. Der Bildschirm ist gut beleuchtet und man kann die Helligkeit auch erhöhen. Schön finde ich die deutschsprachige Kurzanleitung, denn sie ist gut verständlich formuliert. Leider ist das Armband ein bisschen steif geraten und das Festmachen fällt mir recht schwer. Die beiden Teile des Armbandes sind in der Nähe des Gehäuses unbeweglich und das ist auch kein Gelenk oder eine Halterung, um das Armband zu ersetzen. Die Bänder ragen starr nach unten und drücken ein bisschen. Der Verschluss ist ein wenig kompliziert, denn die etwas störrischen Bänder muss man genau übereinander balancieren, denn die Löcher werden durch das äußere Band abgedeckt. Die Bänder rutschen mir daher manchmal seitlich weg.

Die Uhr habe ich vor Gebrauch erstmal aufgeladen. Sie kann an ein Handynetzteil oder an den PC angeschlossen werden. Das Aufladen hat nicht lange gedauert. Schön, dass auch ein Steckplatz für Micro Sim und einer für eine Micro SD Karte vorhanden sind. Beide Karten sind ggf. notwendig, da sonst die davon abhängigen Funktionen nicht nutzbar sind. Z. B. hat die Uhr keinen integrierten Speicher.

Den Schrittzähler habe ich bei einer Runde Nordic Walking draußen getestet und er funktioniert sehr zuverlässig. Außerdem gibt es noch einen Schlafmonitor und zahlreiche weitere Funktionen. Die Smartwatch lässt sich einfach mit meinem Smartphone und einem Bluetooth Kopfhörer verbinden und z. B. der Ton vom Smartphone abspielen. So kann das Handy auch mal in der Tasche bleiben. Der Klang ist gut für ein Gerät dieser Größe. Leider bricht der Ton auf meinem Kopfhörer manchmal ab, wenn ich darüber z. B. Mp3s von der Uhr hören möchte oder beim Telefonieren. Die eingebaute Innenkamera kann ich nicht richtig ernst nehmen, da die Auflösung doch zu gering ist, um damit einigermaßen scharfe Bilder zu machen. Leider funktioniert das Internet nicht richtig, trotz eingelegter Sim Karte: Failed to open page. Ich kann aber nicht sicher sagen, ob das an der Uhr liegt. Diese Funktion brauche ich auch nicht unbedingt, da der Bildschirm dafür viel zu klein ist und die Auflösung zu gering. Der Browser ist übrigens in englischer Sprache.

Fazit: Die Smartwatch bietet für den günstigen Preis viele Funktionen. Nicht alles funktioniert bei mir perfekt. Wer mehr möchte, sollte besser mehr Geld investieren.DSC00349 (Small) (2)
DSC00356 (Small)

Produkttest Amazy Pizzastein

Im Paket steckt eine sehr hilfreiche Anleitung mit mehreren Rezepten, Hinweisen zum Umgang mit dem Stein und Sicherheitshinweisen.

Ich habe die Pizza aus der Beschreibung gebacken und bin begeistert. Der Teig wurde wirklich sehr knusprig und die Pizza war schnell fertig. Ein bisschen schwierig war es, die Pizza samt Belag auf den heißen Pizzastein zu heben. Dazu empfehle ich eine spezielle Pizzaschaufel. Achtung: Der Pizzastein wird sehr heiß. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und empfehle den Stein gerne weiter.

DSC00321 (Small)

EightyFive Herren Übergangsjacke Stepp-Jacke Gesteppt blau, Größe XL – Produkttest

Die Stepp-Jacke wurde sorgfältig und sicher verpackt geliefert.

Eigentlich trage ich immer Größe M, hier hat aber erst Größe XL gepasst. Daher besser 2 Nummern größer bestellen.

Die Verarbeitung ist für diesen Preis sehr gut. Alles wirkt sauber vernäht. Das Material gibt bereits beim Auspacken keinerlei unangenehme Gerüche ab und es fühlt sich schön weich an. Die Jacke hat 2 große Außentaschen mit Reißverschluss und eine kleine Einstecktasche innen, ohne Verschluss. Die Reißverschlüsse machen alle einen robusten Eindruck und sind leichtgängig. Die Farbe der Jacke ist wie auf dem Bild.

Insgesamt bin ich mit der Jacke sehr zufrieden und empfehle sie gerne weiter.

dsc00083-mobile

Vital2You – Mandelmehl 750g – blanchiert und naturbelassen – Produkttest

Das Mandelmehl wurde ordentlich und sicher verpackt geliefert.

Es handelt sich um eine gewaltige Menge, im Gegensatz zu den kleinen Tütchen gemahlene Mandeln, die ich bislang verwendet habe. Die Verpackung ist schön übersichtlich und sehr informativ gestaltet. Laut Aufschrift handelt es sich um ein Naturprodukt, frei von Gentechnik, Soja, Hefe, Gluten und Molkereiprodukten. Es ist reich an Proteinen und Ballaststoffen. Man kann es zum Kochen, Backen und als Zutat in Müsli, Smoothies und Shakes verwenden.

Ich habe Vanillekipferln gebacken nach einem Rezept von Dr. Oetker. Das Mandelmehl ist sehr fein gemahlen, riecht und schmeckt total lecker und die Plätzchen sind ein Genuss. Dank der wiederverschließbaren, sehr dichten Verpackung ist das Mehl perfekt gegen äußere Einflüsse und Austrocknen geschützt.

Das Mandelmehl empfehle ich gerne weiter und werde vor Weihnachten noch mehr Plätzchen und auch Kuchen damit backen. 81sgfk-9kl-_sl256_