Pacman Geister Salz- und Pfefferstreuer von getdigital.de

Hallo. Für getdigital.de darf ich die bunten Pacman Geister Salz- und Pfefferstreuer testen. Dankeschön! Die Streuer machten schon beim Auspacken einen richtig wertigen Eindruck, da aus Keramik – kein billiges Plastik, sehr schön. Die Geister heißen Inky und Blinky und werden durch eine kleine, verschließbare Öffnung unten befüllt. Sie sehen sehr lustig und stylisch aus und schauen einen mit den großen Augen nett an. Meine Familie liebt sie. Auch die Verpackung ist ein echter Blickfang und sieht schön aus, man sieht kleine Minimotive, dieser Pacman Figuren, wenn man die Schachtel gegen das Licht hält. Spitze! Außerdem gab es, wie man sieht noch eine kleine Überraschung.

DSC04618 (Mobil)

Produkttest Naturals Projekt von Empfehlerin

Hallo,

ich bin bei einem besonders leckerem Produkttest dabei. Für http://naturals.empfehlerin.de darf ich die Naturals Kartoffelchips testen.

Diese werden laut Verpackung aus rein natürlichen Zutaten hergestellt. Hier seht Ihr das schön verpackte Paket, wie es hier angekommen ist:

DSC04591 (Mobil)

Die Verpackung finde ich schonmal sehr stylisch. Schöne natürliche Farben, leckere Chips auf himmelblau. Die abgebildeten ganzen Salz und Pfefferkörner verstärken den Eindruck von Natur. Der Geruch beim Aufmachen ist Spitze, gerade im Vergleich mit anderen Chipsorten. Das ist meist ein Einheitsbrei. Das riecht richtig stark natürlich nach Kartoffel und orientalischen Gewürzen.

Getestet habe ich auch schon, mit der Familie und es waren alle begeistert vom natürlichen Kartoffelgeschmack. Einzig den Pfeffer fand der Ein- oder Andere ein bisschen stark, aber das ist ja Geschmackssache. Ich finde das so genau richtig. Gut gefällt uns, dass das Produkt frei ist von Konservierungsstoffen und Farbstoffen sowie künstlichen Aromen, zumal auch Allergiker dabei sind. Naturals werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen.

LG Christian

Produkttest Power Loc – BefestigenOhneBohren

Dankeschön für die Auswahl als Tester bei http://www.montieren-ohne-bohren.de. Facebook Page: https://www.facebook.com/BefestigenOhneBohren.

Ich habe den Power Loc Haken bei mir im Badezimmer angebracht und er hält sehr gut und sieht edel aus.

Einzig die Beschreibung fand ich kompliziert und teilweise unverständlich. Das fängt mit den Bezeichnungen der Teile an. Z. B. Sicherungskappe A, später ist nur von Kappe die Rede. Unter einer Sicherungskappe stelle ich mir z. B. eine Transportsicherung aus Plastik vor, die man entfernt und entsorgt. Unter 3 ist von einer Schutzfolie die Rede. Da ist nicht wirklich deutlich geworden, dass die Folie auf der Rückseite von C gemeint ist. Was sind Adapter? Ich habe einfach das Teil C an die Wand geklebt . „Danach bitte den Artikel von den Adaptern die jetzt an der gewünschten Stelle provisorisch geklebt sind, vorsichtig trennen“. Diesen Satz kann ich auch jetzt im Nachhinein nicht verstehen. Ich habe weiter gemacht ohne die Beschreibung. Was sind Artikel? Soll man dort während des Klebevorgangs ein Handtuch aufhängen? Soll man das Teil C, nachdem es nun an der Wand klebt, etwa wieder abreißen? 😉 Also, ich habe die Klebetube genommen, habe vorne den Spritzaufsatz aufgeschraubt und diesen auf die 1. von 2 Schraubvorrichtungen von Teil C geschraubt, schließlich den Klebstoff eingefüllt. Wenn man so etwas noch nie gemacht hat, ist auch nicht ganz klar, was es bedeutet, dass der Klebstoff „An der anderen Seite“ wieder austreten soll. Dort ist ja die Wand.Mir ist dann schon klar geworden, dass das wie ein Kanal ist von einem Loch zum anderen. Vielleicht könnte man das in der Beschreibung besser zeigen. Wie gesagt, die Beschreibung habe ich nur zu Beginn gelesen und dann weggelegt. Die restlichen Punkte erklären sich dann auch von selbst und da ist die Beschreibung auch gut nachvollziehbar. Das System scheint sehr stabil zu sein und ich habe mir noch weitere Wandhaken von Wenko gekauft.

DSC04601 (Mobil)
DSC04606 (Mobil)

Aronia Sirup und Aronia Beeren getr. von aronia-original.de

2. Teil meines Aronia Original Tests.

ich muss sagen, von den getrockneten Aronia Beeren sind wir begeistert. Sie schmecken sehr gut im Müsli am morgen, ein bisschen wie Sultaninen nur ein wenig bitterer. das gibt dem Ganzen ein leckeres Aroma. Von dem Sirup nehme ich nur einen Löffel und mische das mit Mineralwasser. Sehr lecker, sehr zu empfehlen. Meine Familie hat sich sehr gefreut über den Test.

Produkttest Früchtefix, Dr. Oetker vom Nordfriesen-Tagebuch

Für Carmen vom Nordfriesen-Tagebuch http://www.Nordfriesen-Tagebuch.de darf ich Früchtefix von Dr. Oetker testen. Dankeschön, Carmen!.

DSC04537 (Mobil)

Das Früchtefix kann man schnell kalt anrühren, ganz ohne kochen. Es eignet sich sich laut Packung für Fruchtsoßen und Fruchtfüllungen für Torten. Ich habe eine Marmelade als Brotaufstrich, bzw. für Waffeln zubereitet:

Rezept:

Zutaten: Ein Glass mit Sauerkirschen, ca. 350 ml Kirschensaft (aus dem Glas), 2 Essl. Rohrzucker, etwas Kirschwasser

Die Kirschen habe ich abtropfen lassen und in 2 Marmeladengläser gefüllt, dann ca. 1 Essl. Rohrzucker darüber gegeben. Den Kirschensaft und das Kirschwasser habe ich mit Früchtefix vermengt, mit dem Schneebesen einige Minuten geschlagen und über die Kirschen gegossen. Dann die Gläser verschraubt und das Ganze Ruhen lassen. Die Marmelade habe ich schon als Brotaufstrich gegessen, werde sie aber auch mit der Familie auf Waffeln essen, mit Vanilleeis. Die Marmelade mit dem schmeckt uns allen sehr lecker, hat einen fruchtigen Geschmack und dank Früchtefix hält Sie von der Konsistenz her super zusammen. So braucht man nicht extra einzukochen, muss das Ganze allerdings auch innerhalb einiger Wochen aufbrauchen.