Eine tolle Einführung für Anfänger und ein gutes Nachschlagewerk für Fortgeschrittene

Das Buch WordPress das Praxisbuch von Uwe Kraus hat mir sehr dabei geholfen, ist aber auch für absolute Neulinge auf dem Gebiet sehr empfehlenswert. Hier bekommt man eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die in einer für den Laien sehr leicht verständlichen Sprache und durch passende Bilder vom Programm in Aktion in das Thema einführt. Vom Aufbau über die Bildgestaltung, Auswahl von Thema und Layout bis zum Erstellen von Beiträgen und der Administration des Blogs und vielem mehr wird wirklich alles angesprochen, was man so braucht. Dabei sind die Titel jedes Kapitels durch unterschiedliche Hintergrundfarben schön voneinander abgegrenzt. Alles kommt sehr praxisnah daher mit Beispielen aus der Praxis die einen echten Mehrwert bieten. Das WordPress Buch empfehle ich gerne weiter, denn es hat mir persönlich sehr geholfen.

 

Dorina Nähmaschine 333 – Produkttest

Für meine Näharbeiten komme ich als Anfänger sehr gut mit der Standardausrüstung aus. Das Aufspulen der Unterfadenspule, das Einfädeln des Oberfadens und die Einstellung der richtigen Fadenspannung haben dank der sehr ausführlichen, perfekt formulierten deutschsprachigen Bedienungsanleitung auf Anhieb geklappt. Auch die vielen Grafiken im Heft sind so gestaltet, dass ich alles gut nachvollziehen kann. Die Dorina Nähmaschine läuft sehr leise. Das Nähergebnis, in meinem Fall sind es bislang Vorhänge für mein Bad und Schlafzimmer, ist optimal. Die Stiche sind alle sehr sauber. Dank der hellen Beleuchtung macht das Nähen auch in dunkler Umgebung Spaß. Angesichts der vielen Funktionen, einschließlich der zahlreichen vorprogrammierten Stichprogramme, dem umfangreichen Zubehör und einer sehr guten Verarbeitung finde ich das Preis-Leistungsverhältnis top. Im Zubehör befindet sich u. a. auch eine praktische Tasche. Sie schützt gut vor Staub und ist außerdem gut für den Transport geeignet.

 

Descena Deko Weihnachtsbaum (ca. 40 cm) – Produkttest

Der Mini-Weihnachtsbaum wurde sorgfältig verpackt und in noch feuchtem Substrat noch Weihnachten geliefert. Er schaute sehr schön aus und eignet sich prima zum Schmücken. Anhand der Beschreibung war ich bereits sicher, dass es sich nicht um einen kompletten Weihnachtsbaum mit Wurzel sondern um ein Gesteck mit Reisig aus echten Zweigen handelt. Dieses war aber so gut zusammengebunden, dass das kaum auffiel. Was die Haltbarkeit betrifft, musste ich Abstriche machen und obwohl er in einem sehr feuchten Substrat steckte, verlor der Baum sofort einige Nadeln. Angesicht der sehr guten Handarbeit finde ich den Preis aber sehr fair.

 

Premium Cap Damen Herren Snapback – Produkttest

Die Cap sieht stylish aus mit dem leicht gebogene Vorderteil. Sie riecht kein bisschen nach Chemie und Verarbeitung und Material machen auf mich einen hochwertigen Eindruck. Das Leder Emblem wertet die Cap auf. Meine neue Kopfbedeckung für den Sommer konnte ich sehr einfach meiner Kopfgröße anpassen mit der Einstellung auf der Rückseite. Die Mütze hält perfekt und wirkt einigermaßen windfest. Alle Nähte sind sehr sauber.

 

GLOBEPROOF Kulturtasche – Produkttest

Die Kulturtasche von Globeproof wurde sorgfältig und sicher verpackt geliefert. Sie schaut sehr ansprechend aus und wirkt tatsächlich recht robust. Beim Erhalt habe ich keine unangenehmen chemischen Gerüche wahrgenommen. Platz ist wirklich mehr als ausreichend vorhanden, dank der sehr vielen kleinen Taschen mit und ohne Reißverschlüsse. Leider muss man den Inhalt schon gut ausbalancieren, da Sie sonst vorn am Hauptfach durchhängt. Ich kenne aber keine Alternative, die das bei so einer offenen Konstruktion besser umsetzt. Die Kosmetikartikel werden dennoch gut gehalten und ich muss nicht fürchten, dass etwas herausfällt.

 

 

Wicked Chili Zahnbürsten Halterung 2er Set für Philips Sonicare – Produkttest

Die Wandhalterungen machen auf mich einen sehr stabilen Eindruck. Sie verschönern durch ihre schöne Optik unser Badezimmer. Die Halterung ließ sich einfach and der Wand anbringen. Der Kleber ist durch eine Plastikfolie geschützt. Einfach abziehen und andrücken – fertig. Meine Bürste hält wirklich sehr gut und ich habe keine Angst, dass sich da was löst. Laut Aufdruck werden die Bürstenhalterin Deutschland produziert.

 

Nestron Geldbörse Herren aus hochwertigem Echt-Leder – Produkttest

Stabile, sehr gut verarbeitete Geldbörse mit viel Stauraum
Die Nestron Geldbörse für Herren ist sehr sorgfältig verpackt in einem kleinen, sehr stabilen schwarzen Karton mit eingraviertem, silbernem Herstellerlogo. Neben der Geldbörse befindet sich darin eine ausführliche Beschreibung der Eigenschaften und Pflegehinweise. Die Abmessungen sind der Bescheibung nach: geschlossen: 115x95x10mm und geöffnet: 315x95x5mm. Außerdem blockiert die Tasche RFID, sodass Karten mit einer Frequenz von 13,56 MHZ geschützt werden sollten. Die Geldbörse machte auf mich einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck. Sie riecht nach Leder und fühlt sich angenehm weich an. Alle Nähte sind sehr sauber und ohne lose Fäden und das Material wirkt robust. Innenfächer sind zahlreich vorhanden, auch ein Fach mit Sichtfenster zum Aufklappen für den neuen, kleineren Personalausweis. Insgesamt hat die Tasche 8 weitere Fächer zum Einstecken für Karten im Scheckkartenformat, 3 etwas größere seitliche Einsteckfächer, 2 abgeteilte Fächer für Scheine und ein Münztäschchen mit Druckknopf.

Die Geldbörse empfehle ich gern weiter, denn Sie macht einen hochwertigen Eindruck und bietet viel Platz. Wer kaum mit Bargeld bezahlt, der sollte sich evtl. nach einem anderen Modell umschauen.

ZOLLNER Frottierwäscheset – Produkttest

Insgesamt machen die Handtücher und Waschlappen auf mich einen sehr guten Eindruck. Sie sind gut verarbeitet, ich sehe keine losen Fäden und nehme keine unangenehmen Gerüche wahr. Nach dem Waschen einiger Tücher in der Waschmaschine und dem Trocknen im Trockner fällt mir auf, dass das Badetuch ca. 2 cm schmaler und 5 cm kürzer geworden ist, verglichen mit einem fabrikneuen, was aber nach der ersten Wäsche durchaus zu verschmerzen ist. Das Handtuch fühlt sich nach der Wäsche schön flauschig an, sehr griffig und es ist für meinen Geschmack weder zu dünn noch zu dick.

Eurosell – Premium Tower Rollwagen Rollwagen Computer – Produkttest

Der Tower Rollwagen von Eurosell wirkt recht stabil, wobei darauf größere, schwerere PCs wegen der geringen Länge allerdings ein bisschen wackelig stehen. Die Breitenanpassung ist mit wenigen Hangriffen bewerkstelligt. Das Ganze wird mit Feststellschrauben in der gewünschten Position fixiert. Auch die Sicherung mit Bremsen an den Rädern finde ich praktisch. Ich habe meinen PC mit dem Rollwagen verschoben und festgestellt, dass er auf dem Rollwagen beim Schieben leicht verrutscht. Der Pc neigt sich dann vorn oder hinten gefährlich nach unten und es ist sehr schwierig, ihn genau in der Mitte zu halten. Eine gummierte Oberfläche wäre daher wohl wesentlich sinnvoller.

Relaxdays Nachttisch 2 Schubladen – Produkttest

Der Nachttisch von Relaxdays ist mit der stylischen Retro-Optik im skandinavischen Design ein Hingucker im Schlafzimmer und macht sicher auch als Beistelltisch in anderen Räumen was her. Gerade bin ich mit der Einrichtung meiner neuen Wohnung beschäftigt. Auf dem Boden habe ich Vinyl in hellem Eichen-Design, die Wände in weiß und aquamarin, dazu die passenden Vorhänge. Eine Bettcouch in beige ist auch noch da. Der Nachttisch fügt sich mit seinen hellen, frischen Farben und den Naturmaterialien sehr gut ins Gesamtbild ein. Der Schrank riecht ganz natürlich nach Holz.

Der Aufbau gestaltete sich unkompliziert. Sehr hilfreich sind die Aufkleber mit Nummern an den Bauteilen, sodass ich die Teile in der beiliegenden Anleitung schnell zuordnen konnte. Ich habe mir zunächst alles geordnet zurecht gelegt. Ein falsch nummeriertes Teil, das Tischbein (4mal), war kein Problem da auf den Bildern gut zu erkennen. Bei den Seitenwänden sollte man gut auf die Ausrichtung achten, d. h. welche Seite oben ist spielt später eine wichtige Rolle wegen der Vorbohrungen für die Schubladen-Schienen.

Der Tisch steht jetzt sehr sicher. Die Teile waren vollständig und alles wirkt sehr hochwertig. Kunststoff findet man nicht. Die Schubladen machen auf mich einen stabilen Eindruck und sie sind sehr leichtgängig. Gerade als Brillenträger freue ich mich über die Ablagemöglichkeiten in der richtigen Höhe.

Gerne empfehle ich diesen meiner Meinung nach sehr hübschen Nachtisch weiter. Der einfache Aufbau hat mir viel Spaß gemacht und das Ergebnis überzeugt optisch und funktionell sehr.